follow us on facebook

follow us on facebook

Musik in der Stadt

Samstag, 20.10.2018
ab 11 Uhr

Am Kugelbrunnen
Dr.-Wirth-Platz

Mit Musik in der Stadt geht der 41. Bayerische Musikschultag zu Ende. Ab 11 Uhr verwandelt sich die Hofer Innenstadt zur Bühne für die Musikschulen aus Oberfranken. Bis ca. 15 Uhr musizieren 240 Schülerinnen und Schüler in kleineren und größeren Ensembles und zeigen die Vielseitigkeit und das musikalische Können des Netzwerkes Musikschule.

Die Platzkonzerte finden Open Air am Kugelbrunnen in der Altstadt sowie am Dr.-Wirth-Platz statt.

Um 13:30 Uhr dürfen sich alle Besucher auf eine große Suzuki-Gruppe unter dem Vordach der Galeria Kaufhof in der Altstadt freuen. Die Gruppe besteht aus Schülerinnen und Schülern der Musikschule der Hofer Symphoniker und der Städtischen Musikschule Bamberg.

Bei Musik in der Stadt gehen Kultur und Genuss Hand in Hand. Die Meinel-Brauerei und der Kreisverband Hof des Bayerischen Bauernverbandes sorgen bei schönem Wetter für das leibliche Wohl. Die Auswahl zwischen selbstgemachten Kartoffelchips, Reibekuchen, Süßkartoffelsuppe, Milchprodukten, Dinkelwaffeln und den Hofer Wärscht fällt da mit Sicherheit nicht leicht. Außerdem präsentiert die Landjugend Zedtwitz eine Erntekrone.

Von 14 bis 15 Uhr dreht sich im Lorenzpark alles um Bienen und Honig. Martin Wahl und Helmut Schmelz vom Bienenzuchtverein Hof und Umgebung Hof/S. e.V. führen durch die Hofer Stadtimkerei im Lorenzpark. Treffpunkt für die Führung ist im Lorenzpark.

Bei schlechtem Wetter werden die Auftritte in die Aula des Schiller-Gymnasiums Hof, Schillerstraße 38 und in das Haus der Musik, Karolinenstraße 19 verlegt.