follow us on facebook

follow us on facebook

Kalender

Dienstag
26
September

09:00 Uhr
Musikschule, Raum 1.08/1.09

Schnuppertermin "Musikzwerge" am Vormittag

Interessierte Eltern sind herzlich eingeladen zu einem kostenlosen, unverbindlichen Schnuppertermin für den Kurs "Musikzwerge" mit Stefanie Wiessner.

Weitere Informationen zum Kurs "Musikzwerge" finden Sie hier.

Dienstag
26
September

10:00 Uhr
Musikschule, Raum 1.08/1.09

Schnuppertermin "Musikwichtel" am Vormittag

Interessierte Eltern sind herzlich eingeladen zu einem kostenfreien, unverbindlichen Schnuppertermin für den Kurs "Musikwichtel" mit Stefanie Wiessner.

Weitere Informationen zum Kurs "Musikwichtel" finden Sie hier.

Dienstag
26
September

15:50 Uhr
Musikschule, Raum 1.08/1.09

Schnuppertermin "Musikwichtel" am Nachmittag

Interessierte Eltern sind herzlich eingeladen zu einem kostenlosen, unverbindlichen Schnuppertermin für den Kurs "Musikwichtel" mit Stefanie Wiessner.

Weitere Informationen zum Kurs "Musikwichtel" finden Sie hier.

Donnerstag
28
September

15:00 Uhr
Musikschule, Raum 1.08/1.09

Schnuppertermin "Musikalische Früherziehung I" (4 bis 5 Jahre)

Interessierte Eltern sind herzlich eingeladen zu einem kostenlosen, unverbindlichen Schnuppertermin für den Kurs "Musikalische Früherziehung I" (4 bis 5 Jahre) mit Heidi Krack-Hoffmann.

Weitere Informationen zum Kurs "Musikalische Früherziehung I" finden Sie hier.

Donnerstag
28
September

16:15 Uhr
Musikschule, Raum 1.08/1.09

Schnuppertermin "Rhythmik für Mutter und Kind"

Interessierte Eltern sind herzlich eingeladen zu einem kostenlosen, unverbindlichen Schnuppertermin für den Kurs "Rhythmik für Mutter und Kind" mit Heidi Krack-Hoffmann.

Weitere Informationen zum Kurs "Rhythmik für Mutter und Kind" finden Sie hier.

Samstag
07
Oktober

-07.10.

Hof, Karolinenstr. 19, Haus der Musik (Saal)

"WindArt" - Instrumentenvorstellung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Unter dem Titel "WindArt" laden Blockflötendozentin Silvia Müller und Akkordeondozent Harald Oeler von der Musikschule der Hofer Symphoniker am Samstag, 7. Oktober 2017, von 10:00 bis 14:00 Uhr zu einer Instrumentenvorstellung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ein.

Musikalisch, spielerisch und informativ werden...


 

 

...die verschiedenen Facetten und künstlerischen Möglichkeiten der oftmals noch unterschätzten Instrumente Blockflöte und Akkordeon veranschaulicht.

Neben musikalischen Kostproben wird den Teilnehmern ein Einblick in die Bauweise des Akkordeons geboten und die Klangvielfalt verschiedener Blockflötentypen von der Renaissance bis zur Moderne aufgezeigt. Bereitstehende Instrumente dürfen unter Anleitung selbst ausprobiert werden.

Den Abschluss der Veranstaltung bildet ein gemeinsames Schülerkonzert der Blockflöten- und Akkordeonklasse der Symphoniker-Musikschule.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei!

Weitere Informationen erhalten Sie im Musikschulbüro, Telefon 09281 7200-31 oder -32.

Details

Mittwoch
18
Oktober

19:30 Uhr
Hof, Karolinenstr. 19, Haus der Musik (Saal)

"Seelenklänge" - Vortragsabend der Klasse Robert Eller


Unter dem Motto „Seelenklänge“ stehen Songs aus Musicals, Opernarien und Chansons sowie Duette auf dem Programm der Gesangsklasse Robert Eller von der Symphoniker-Musikschule, die am Mittwoch, 18. Oktober 2017, um 19:30 Uhr herzlich zu einem Vortragsabend ins Haus der Musik einlädt. Zu hören sind unter anderem das Duett aus „Orpheus und Eurydice“, „Meine Seele singt im Herren“, Das „Heideröslein“, „Die Uhr“ und „She’s Always A Woman To Me“. Das etwa einstündige Programm setzt sich aus...

 

 

ganz verschiedenen musikalischen Richtungen zusammen und ist ein bunter Reigen aus Duos, Terzetten, Solovorträgen und Ensemblestücken, begleitet von diversen Instrumenten und dargeboten von ganz unterschiedlichen Stimmen. Die Bandbreite der Komponisten reicht dabei von Christoph Willibald Gluck über Georg Friedrich Händel, Franz Schubert, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Dietmar Ungerank bis hin zu Billy Joel, The Carpenters und vielen anderen. Am Klavier begleitet werden die Gesangsschüler dabei von Larissa Rattassep sowie von Schülern der Klavierklassen Violetta Köhn, Isabella Topliceanu und Wolfgang Weser. Bereichert wird der musikalische Abend auch durch Schüler der Querflötenklassen Birgitta Kurbjuhn und Cordula Schiller-Golden sowie der Celloklasse Robert Lietzau.

Gespannt sein darf man auf die kleine Überraschung für das Publikum an diesem Abend.

Der Eintritt ist frei.

Details

Donnerstag
19
Oktober

12:45 Uhr
Hof, Karolinenstr. 19, Haus der Musik (Saal)

Vorspiel der Klavierklasse Wolfgang Weser zum Schuljahresbeginn

Am Donnerstag, 19. Oktober, um 18:30 Uhr laden die Schülerinnen und Schüler der Klavierklasse Wolfgang Weser von der Musikschule der Hofer Symphoniker ganz herzlich zu ihrem ersten Vorspiel im neuen Schuljahr 2017/18 ins Haus der Musik, Karolinenstraße 19 ein. Die jugendlichen und erwachsenen Spieler lassen Klavierwerke aus den verschiedenen Epochen erklingen.

Der Eintritt ist frei.

Samstag
18
November

00:00 Uhr
Hof, Klosterstr. 9 - 11, Musikschule / Hof, Karolinenstr. 19, Haus der Musik

6. Internationaler Wettbewerb Piano über Grenzen 2017 - Nationalrunden

Zum sechsten Mal findet in diesem Jahr der grenzüberschreitende deutsch-tschechische Klavierwettbewerb „Piano über Grenzen“ für vierhändiges Klavierspiel und das Spiel an zwei Klavieren in Hof und Karlsbad statt. Veranstaltet wird der Wettbewerb von der Musikschule der Hofer Symphoniker in Zusammenarbeit mit der ZŠ und ZUŠ Karlovy Vary.

Der Wettbewerb findet in zwei...





...Runden statt. Die beiden nationalen Runden werden selbstständig auf beiden Seiten organisiert.Die deutsche Nationalrunde findet am Samstag, 18. November, in Hof in der Musikschule, Klosterstr. 9-11 sowie im Haus der Musik, Karolinenstr. 19 statt. Die tschechische Nationalrunde ist am Donnerstag, 23. November, in Karlsbad. Die Wertungsspiele sind öffentlich.

Nähere Informationen zum Wettbewerb und zur Anmeldung finden Sie hier!

Details

Freitag
24
November

00:00 Uhr
Hof, Karolinenstr. 19, Haus der Musik / Hof, Festsaal Freiheitshalle

6. Internationaler Wettbewerb Piano über Grenzen 2017 - Finalrunde

Zum sechsten Mal findet in diesem Jahr der grenzüberschreitende deutsch-tschechische Klavierwettbewerb „Piano über Grenzen“ für vierhändiges Klavierspiel und das Spiel an zwei Klavieren in Hof und Karlsbad statt. Veranstaltet wird der Wettbewerb von der Musikschule der Hofer Symphoniker in Zusammenarbeit mit der ZŠ und ZUŠ Karlovy Vary.

Der Wettbewerb findet in zwei...



...Runden statt. Die beiden nationalen Runden werden selbstständig auf beiden Seiten organisiert (Samstag, 18.11.2017, in Hof, Donnerstag, 23.11.2017, in Karlsbad).

Die Finalrunde ist am Freitag, 24. November, im Haus der Musik sowie im Festsaal der Freiheitshalle Hof. Das Preisträgerkonzert mit Urkundenübergabe findet direkt nach Abschluss der Wertungsspiele gegen 17:00 Uhr im Festsaal der Freiheitshalle statt.

Die Wertungsspiele sind öffentlich.

Nähere Informationen zum Wettbewerb und zur Anmeldung finden Sie hier!

Details

Freitag
02
Februar

-04.02.

Hof

55. Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" für die Region Hochfranken

Der 55. Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" für die Region Hochfranken, organisiert vom Regionalausschuss Hochfranken mit der 1. Vorsitzenden Monika Mayrock in Zusammenarbeit mit dem Kultur- und Bildungsunternehmen Hofer Symphoniker, findet vom 2. bis 4. Februar 2018 in Hof statt.

Anmeldungen sind nur noch online möglich.

Anmeldeschluss ist der 15. November 2017.

Nähere Informationen finden Sie hier!