follow us on facebook

follow us on facebook

Kalender

Samstag
17
März

14:00 Uhr
Hof, Haus der Musik, Karolinenstraße 19

Barock für Suzuki-Lehrkräfte

Fortbildung mit Angela East, Großbritannien und
Liana Mosca, Italien

Angela East (Violoncello) und Liana Mosca (Violine), beide Teacher Trainer der Suzuki Methode und ausgebildete und konzertierende Spezialistinnen für barocke Aufführungspraxis, werden einen Einblick in die barocke Spielweise von Stücken geben, die im Suzuki-Repertoire vorkommen.

Die Fortbildung findet in englischer Sprache statt.

Bitte moderne Instrumente mitbringen!

Anmeldung erforderlich

...

An wen richtet sich die Fortbildung?
Die Fortbildung richtet sich an interessierte Suzuki-Lehrer, die neugierig auf barocke Spielweise sind, und neue Impulse für den Unterricht erhalten möchten.

Zeiten der Fortbildung
Samstag, 17. März 2018: 14 bis 18 Uhr
                                     und Konzertbesuch um 20 Uhr
Sonntag, 18. März 2018: 9 bis 14 Uhr
Haus der Musik, Karolinenstraße 19, 95028 Hof

Kosten
120 € für Mitglieder von SuzukiMusik Deutschland 2011 e. V. (Frühbucherpreis 110 €)
130 € für Nichtmitglieder (Frühbucherpreis 120 €)

Download Anmeldeformular ...

Download Flyer ...

Details

Samstag
17
März

20:00 Uhr
Haus der Musik, Karolinenstraße 19

Barock Illuminationen

Barock Illuminationen, unter diesem Titel konzertiert die britische Spezialistin für barocke Auffahrungspraxis Angela East im Haus der Musik. Alle Freunde der Barock-Musik dürfen sich auf dieses Konzert freuen. Zu hören werden die Barockstücke des Suzuki Repertoires von Antonio Vivaldi, Benedetto Marcello, Giovanni Battista Sammartini, Henry Eccles und Johann Sebastian Bach sein. Das Fundament und harmonische Gerüst in der Barockmusik, den Basso Continuo übernehmen bei dem Konzert der Hofer Stadt- und Dekanatskantor Georg Stanek am Cembalo und Sabine Günther-Richter aus Neukirchen-Vlyn am Cello.

Der Eintritt ist frei.
Einlass ab 19:30 Uhr

...

 

Das Konzert ist Bestandteil einer Lehrerfortbildung, die im März in Hof stattfindet. Bei dieser Fortbildung wird Angela East (Violoncello) und Liana Mosca (Violine), beide Teacher Trainer der Suzuki-Methode und ausgebildete und konzertierende Spezialistinnen für barocke Aufführungspraxis einen Einblick in die barocke Spielweise von Stücken, die im Suzuki-Repertoire vorkommen geben.

Details

Sonntag
18
März

11:00 Uhr
Musikschule der Hofer Symphoniker, Raum 2.10

Gitarrenkonzert zur Vorbereitung auf den Landeswettbewerb "Jugend musiziert"


Die Gitarrenklassen von Ewa Margareta Cyran und Dietmar Ungerank geben am Sonntag, 18. März, 11:00 Uhr in der Symphoniker-Musikschule, Raum 2.10 ein Konzert zur Vorbereitung auf den Landeswettbewerb "Jugend musiziert".

Der Eintritt ist frei!

Dienstag
20
März

19:00 Uhr
Hof, Oelsnitzer Straße 8, Kirche St. Johannes

Gemeinsames Passionskonzert

des Jean-Paul-Gymnasiums Hof mit der
Musikschule der Hofer Symphoniker


Eine ruhige und besinnliche Stunde Kirchenmusik gestalten Schüler des Jean-Paul-Gymnasiums Hof und der Musikschule der Hofer Symphoniker in ihrem gemeinsamen Passionskonzert, das traditionell am letzten Dienstag vor den Osterferien, in diesem Jahr am 20. März um 19:00 Uhr in der Kirche St. Johannes, Oelsnitzer Straße 8 in Hof stattfindet. Als Ensembles werden der Unterstufenchor, der Große Chor sowie das Schulorchester des...


...Jean-Paul-Gymnasiums und das Blechbläserensemble der Musikschule der Hofer Symphoniker unter anderem mit Teilen aus dem „Messias“ von Georg Friedrich Händel zu hören sein. Außerdem präsentieren Preisträger von „Jugend musiziert“ Ausschnitte aus ihren Wettbewerbsprogrammen. Die Gesamtleitung des Konzerts in der St. Johanneskirche in Hof liegt in den Händen der Fachschaft Musik des Jean-Paul-Gymnasiums Hof.

Der Eintritt ist frei!

Details