follow us on facebook

follow us on facebook

Wettbewerb "Jugend musiziert"

"Jugend musiziert" ist ein dreistufiger Nachwuchswettbewerb für Amateure. Er beginnt mit dem Regionalwettbewerb, bei erfolgreicher Teilnahme werden die jungen Musikerinnen und Musiker zum Landeswettbewerb weitergeleitet. Die besten eines jeden Bundeslandes messen sich dann im Bundeswettbewerb. Beteiligen können sich Solisten und Kammermusik-Ensembles.

Viele tausend junge Leute melden sich in jedem Jahr an. Mitmachen kann jeder, der privaten Musikunterricht erhält, an einer Musikschule oder an der allgemein bildenden Schule unterrichtet wird.  Bei "Jugend musiziert" steht der Team-Gedanke im Vordergrund: miteinander zu musizieren, gemeinsam ein Werk der Musikliteratur zu erarbeiten und es vor Publikum zur Aufführung zu bringen.

Neben Motivation und Anregung für den eigenen musikalischen Lebensweg vermittelt "Jugend musiziert" nach der erfolgreichen Teilnahme am Bundeswettbewerb weitere Förderungen und Stipendien. Das können Projekte des Deutschen Musikrates und der Landesmusikräte sein, beispielsweise das Bundesjugendorchester, die Landesjugendorchester oder Kammermusikkurse.

 

Zur Online-Anmeldung von Jugend musiziert geht es hier ...

Wichtig für Sie beim Ausfüllen:

Als Teilnehmer aus der Stadt Hof sowie den Landkreisen Hof und Wunsiedel gehören zum Regionalausschuss Hochfranken.
Also bitte Bundesland Bayern und Regionalausschuss Hochfranken auswählen.

Anmeldeschluss:
15. November